Hausarztbetreuung – Leistungen

Hier finden Sie eine Kurzübersicht zum Thema Hausarztbetreuung – Leistungen der Praxis. Sollten Sie darüber hinaus weitere Fragen haben wenden Sie sich bitte an uns.

Disease-Management-Programm (DMP)

Disease-Management-Programm ist eine Untersuchung der Kassen und stellt die Dauerversorgung für Asthma, Diabetes, koronare Herzkrankheiten (KHK) und chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD) sicher. Für weitere Informationen können Sie gerne einen Termin in unserer Praxis vereinbaren.

EKG und Belastungs-EKG

Die Untersuchung mittels Elektrokardiogramm dient beispielsweise der frühen Erkennung von Veränderungen am Herzen. Wir führen in unserer Praxis neben Ruhe- auch Belastungs-EKGs durch. Das Langzeit-EKG wird über einen Zeitraum von mindestens 24 Stunden getragen, wobei dieses Gerät kompakt und mobil ist und den Patienten in seinem Alltag begleitet.

Geriatrie

Wir führen nicht nur Hausbesuche (nach vorheriger Vereinbarung) durch, sondern übernehmen auch die ärztliche Betreuung in Alten- und Seniorenheimen. Sprechen Sie uns an, gemeinsam finden wir eine ansprechende Lösung für Sie oder Ihre Angehörigen.

Gesundheitsvorsorge-

untersuchungen

Wir führen alle gängigen Vorsorgeuntersuchungen durch. Dazu gehören unter anderem Untersuchungen auf Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Darmkrebs-Früherkennung, Herzinfarkt-Risiko-Check, Nieren- und Rheuma-Check u.v.m. Wir führen diese Untersuchungen sowohl bei Männern, wie auch bei Frauen durch.  Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

 

Krebsvorsorgeunter-

suchung für Männer

Prostatakrebs ist eine der am weitesten verbreitete Krebserkrankung bei Männern. Allein in Deutschland sind zur Zeit über 800.000 Patienten in Behandlung. Daher bieten wir speziell für Männer gesonderte Krebsvorsorgeuntersuchungen an. Neben der Prostatakrebs-Früherkennung führen wir auch die Darmkrebs-Früherkennung durch.

Lungenfunktionsprüfung

Bei der Lungenfunktionsprüfung können Atemstörungen wie z.B. Asthma erkannt werden.

Osteopraktik®

Die Schmerztherapie Osteopraktik®ist ein ganzheitliches Therapiekonzept ohne Medikamente. Sie beinhaltet die Elemente folgender Therapieformen:

  • Cranio-Sacral-Therapie
  • Cranio-Mandibular-Therapie
  • Visceral-Therapie
  • Osteopathie der Gelenke und Bänder
  • Myofaszial-Therapie
  • Osteopathie
  • Wirbelsäulenbehandlung
  • Akupunktur
  • psychosomatische Medizin

Die Osteopraktik® stellt den Trigger (Auslöser) als Hauptursache von Muskelverspannungen und Schmerzen in den Mittelpunkt. Die Trigger sind Verdickungen von Muskelfasern, die sich über Jahre hinweg bilden. Die Ursache für diese Triggerentstehung ist unbekannt, es gibt aber wissenschaftliche Hinweise, dass erbliche Faktoren eine erhebliche Rolle spielen. Bereits Säuglinge zeigen solche Trigger, die als kleine Knoten in der Muskulatur tastbar sind. Die Trigger führen zu Gelenkschäden (Arthrose), Wirbelsäulenschäden (Blockaden, Verkrümmungen) und Bandscheibenvorfällen.

Auf dieser Seite  stellen wir Ihnen ausführlich die Grundlagen und Anwendungsgebiete der Osteopraktik® vor.

Psychotherapie

Die verhaltenstherapeutische Praxis Dr. med. Cornelia Krist (in Gemeinschaftspraxis mit Dr. med. Oswald Krist und Dr. med. Hans Winklmann) bietet umfassende psychotherapeutische Beratung und Behandlung. Gerne können Sie persönlich oder telefonisch einen Beratungstermin vereinbaren.

Weitere Informationen über die Psychotherapie und die Verhaltenstherapie finden Sie hier.

Ultraschalluntersuchung des Bauches

Die Ultraschalluntersuchung des Bauches dient der (frühzeitigen) Erkennung von krankhaften Veränderungen an den inneren Organen. Auch Gallensteine lassen sich hierbei gut ermitteln. Die eingesetzten Schallwellen sind für den menschlichen Körper – anders als beispielsweise die Röntgenstrahlung – völlig ungefährlich.

Weitere Leistungen

Des Weiteren bieten wir folgende Leistungen und Untersuchungen in unserer Praxis an:

    • Labordiagnostik
    • Hautkrebsvorsorge-Untersuchung
    • Impfberatung
    • Reisemedizin
    • Sporttauglichkeitsuntersuchungen
    • Diabetikerbetreuung
    • Laser-Schmerztherapie
    • Aufbaukuren